Unser Besucherzähler

548651
 Tischtennis-Freaks bisher Tischtennis-Freaks bisher548651

Anmeldung



Starke Mitte reicht nicht ganz

Beim Spiel der 3. Mannschaft beim Ortsrivalen der TTU Bad Oeynhausen gingen die 6 Loher mit geringen Erwartungen ins Spiel. Ohne Frank schien dieser übermächtige Gegner 2-3 Nummern zu groß zu sein.
Nachdem alle 3 Doppel und das erste Spiel von Jens-Uwe deutlich verloren wurden, war kaum noch Hoffnung da. Doch Jannik, der erstmals an Nr.1 spielte, machte gegen Böker den ersten Punkt in glatten 3 Sätzen.
Es folgten ein grippegeschwächter Olli und Marco, die ebenfalls ihre Spiele gewinnen konnten. Erwähnenswert war der Matchball von Marco im 5. Satz beim Stand von 10:9 gegen Brinkmann. Brinkmann trieb Marco weit von der Platte und Marco konnte den letzten Ball nur mit vollem Einsatz erreichen und extrem hoch zurücklöffeln. Der Ball fiel ohne Kontakt von der Hallendecke direkt tödlich an die Plattenkante und sicherte den 3 Punkt in Folge. Henry und Michael verloren danach ihre Spiele knapp. Jannik und Jens mussten in den nächsten Spielen beide über 5 Sätze gehen und waren beide letztendlich ultraknapp unterlegen. In der Mitte holten Marco und Olli wieder beide Spiele und nachdem Henry dem Altmeister Nolteernsting keine Chance ließ war sogar noch ein Unentschieden möglich. Michael hatte nun die ganze Last zu tragen. Nach einem knapp verlorenen 2. Satz in der Verlängerung war aber zu später Stunde dann die Luft raus und die Loher gingen mit einer Niederlage aber jeder Menge TTR-Punkten nach Hause.
 
free pokerfree poker

Wer ist online

Wir haben 40 Gäste online
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner