Unser Besucherzähler

548655
 Tischtennis-Freaks bisher Tischtennis-Freaks bisher548655

Anmeldung



Unterirdisch bei Schummerlicht
Stark ersatzgeschwächt musste die 3. Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Barkhausen reisen. Ohne Nr. 1 und 2, Frank und Jannik, stand der Spielabend unter keinem guten Stern.
Zu dem schummrigen Licht in der Spielhalle kam auch noch eine gefühlte arktische Kälte hinzu.
Pünktlich begannen die Doppelspiele. Jens und Olli spielten im Doppel 1, Fuzzy und Henry Doppel 2 und Volker und Mike Doppel 3. Nur das Doppel 1 holte einen Punkt aus den ersten 3 Spielen. Das war kein optimaler Start und musste besser werden.


Der Captain und Fuzzy eröffneten die Einzelspiele. Beide gewannen sofort den 1. Satz. Aber beide konnten den Vorsprung nicht nutzen. Jens verlor in 5 und Fuzzy in 4 Sätzen.
So stand es plötzlich 1:4 aus Loher Sicht.
Mit Olli und Henry ging es weiter. Beide hatten einen guten Tag erwischt und gewannen verdient in 4 Sätzen.
Nach dem 3:4 Anschlußpunkt mussten Volker und Mike an die Platten. Beide versuchten alles, waren aber letztendlich unterlegen. Mike in 3 und Volker in 4 Sätzen.
In der 2. Runde bot sich ein ähnliches Bild. Im oberen Paarkreuz gingen wieder beide Punkte nach Barkhausen, in der Mitte wurden beide Punkte gewonnen und als Volker auch sein 2. Einzel verlor, war das Spiel beendet.
Der Endstand lautete 5:9  aus Loher Sicht.

 
free pokerfree poker

Wer ist online

Wir haben 37 Gäste online
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner